Geliebte Technik der 1950er Jahre (dt./engl.)

Geliebte Technik der 1950er Jahre (dt./engl.)
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nach dem Zweiten Weltkrieg und den Jahren des Wiederaufbaus blühte die Bundesrepublik auch dank... mehr
Produktinformationen "Geliebte Technik der 1950er Jahre (dt./engl.)"

Nach dem Zweiten Weltkrieg und den Jahren des Wiederaufbaus blühte die Bundesrepublik auch dank technischer Innovationen wieder auf. Das "Wirtschaftswunder" begann sichtbar zu werden. Die späten fünfziger Jahre stehen für die bunte Zeit der Nierentische, Petticoats und Cocktailsessel - und sie stehen für den Einzug der Technik in die Privathaushalte: mit Waschvollautomat und Föhn, Toaster und Kühlschrank, Plattenspieler und Fernseher.

Der vorliegende Band beschreibt dieses Jahrzehnt mit wissenschaftlichen Beiträgen über die kulturgeschichtliche Entwicklung in Deutschland sowie die Geschichte des Deutschen Museums und seiner Sammlungen. Der Katalogteil zeigt ausgewählte Exponate aus den riesigen Beständen des Museums, die den Stand der Technik der 1950er Jahre widerspiegeln. Die Exponate decken eine Fülle von Themen und Lebensbereichen ab und bieten einen Streifzug quer durch unsere Fachgebiete.

Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise zurück zum guten alten Röhrenradio, zu glänzenden Musikboxen, typischen Automobilen und nostalgischer Reklame. Schwelgen Sie in Erinnerungen und entdecken Sie vielleicht das ein oder andere ehemals heiß geliebte Stück wieder!

Favorite Technologies of the 1950s. Witness to the Times from our Depot.

The Federal Republic of Germany began to prosper again after World War II and years of reconstruction thanks to technical innovations, ushering in the period known in Germany as the "Wirtschaftswunder" or "economic miracle". The 1950s in Germany were a colorful time of kidney-shaped tables, petticoats, and cocktail chairs - witnessing the arrival of technology in private homes: with fully automatic washing machines and hairdryers, toasters and refrigerators, recorder players and television sets. The catalogue section features selected exhibits from the vast holdings of the museum that reflect the state fo the art of the 1950s.

Dirk Bühler und Margherita Lasi (Hrsg.): 2010
192 Seiten, 232 Abb., deutsch/englische Ausgabe

Zuletzt angesehen
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Deutsches Museum SHOP GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Deutsches Museum SHOP GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)