Katalog DA VINCI Sonderausstellung

Katalog DA VINCI Sonderausstellung

Preis 10.00 € (zzgl. Versandkosten)
Anzahl
Leonardo da Vinci (1452-1519) gelangte als Künstler, Techniker und Erfinder durch detaillierte Naturbetrachtung zu neuartigen Erkenntnissen, die er akribisch und
mit perfekten Zeichnungen versehen in seinen Notizbüchern festhielt. Seine Handschriften dienten in den 1950er-Jahren als Vorlage für Modelle, die seine
Hebegeräte und Antriebe, Flugapparate und Wehrtechniken interpretieren und dreidimensional veranschaulichen. Viele dieser spektakulären Modelle sind in
großformatigen Abbildungen im Buch reproduziert.
Leonardos Vorgehensweise ähnelt in gewisser Weise heutigen Forschungsmethoden, die ebenfalls auf intensivem Naturstudium beruhen. In den 1960er-Jahren entstand
eine Forschungsrichtung, die man unter dem Begriff "Bionik" zusammenfasst. Hierbei werden die Phänomene aus der Natur analysiert und auf den technischen Bereich übertragen. Jüngste Forschungsergebnisse dieses Wissenschaftszweiges werden in diesem Band ebenfalls anschaulich dargestellt.

Patrick Boucheron und Claudio Giorgione (Hrsg.): 2013
Dirk Bühler für das Deutsche Museum
207 Seiten

Außerdem stehen zur Verfügung